Diese Webseite verwendet Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Wenn Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
  • Wilddogs6
  • Wilddogs8
  • Wilddogs7
  • Wilddogs5
  • Wilddogs4
  • Wilddogs9

helme

 

Verwaltung

Am 09.02.2018 wurde in der Jahreshauptversammlung das Präsidium, sowie die Vorstandschaft neu gewählt.

Wie in den vergangenen Jahren werden wir auch in 2018 unsere Arbeit im Vorstand und im gesamten Präsidium mit der personellen Kontinuität fortsetzen. Die einzige Veränderung auf Vorstandsebene gab es auf der Position des 2. Vorstandes, da Stefan Zieger aus privaten Gründen das Amt nicht weiter ausführen kann. Wir danken Ihm an dieser Stelle für seine treue, vorbildliche und pflichtbewusste Arbeit für die Wilddogs und freuen uns, dass Er uns auch ohne offizielles Amt künftig mit Rat und Tat unterstützen wird. Bettina Schindler (Schriftführer) wurde in ihrem Amt bestätigt.

Mit Markus Boch als 2. Vorstand gewinnen wir einen zuverlässigen und footballbegeisterten Wilddog, der durch seine Fähigkeiten den Vorstand bereichert und gut ergänzt.

Auf Präsidiumseben wurden Robert Nietfeld (Pressewart), Desireè Popp (2. Beisitzer) und Andre Stiefel (2. Ehrenrat) ebenfalls in ihrem Amt bestätigt. Lediglich die Posten von Sebastian Keilbach (Gerätewart) und die freigewordenen Posten des Wirtschaftsausschusses von Daniel Maffert und von Vitali Schulz (3. Ehrenrat, der im Zuge der JHV das Amt des Wirtschaftsausschusses übernahm) wurden neu besetzt. Daraus folgend wurde auch der Posten des 3. Ehrenrates zur Besetzung frei.

Mit Vitali Schulz (Wirtschaftsausschuss) konnten wir einen jungen Mann für dieses Amt gewinnen, der im vergangenem Jahr schon reichlich Erfahrung auf diesem Gebiet sammeln konnte, da er dem Wirtschaftsausschussinhabers tatkräftig zuarbeitete.

Mit Anne Schmid (3. Ehrenrat)  konnten wir eine langjährige Footballmutter für das Präsidium gewinnen, die sich verantwortungsbewußt einbringen kann. Neben der Ehrenratstätigkeit ist dieses Amt unterstützend für den Ablauf des Caterings rund um den Spieltag verantwortlich. 

Mit Harald Kubsch (Gerätewart) konnten wir einen Herrenspieler gewinnen der zusätzlich zu seiner aktiven Karriere auf Vereinsebene aktiv mitarbeiten möchte. Diese Engagement ist bewundernswert und der Posten als Gerätewart durch die Vergrößerung der Mannschaftsvielfalt bei den Wilddogs sehr anspruchsvoll.

Sebastian Keilbach danken wir für die zuverlässige und hilfsbereite Arbeit in den letzten Jahren und freuen uns über seiner weitere aktive Karriere bei uns.

Wir wünschen allen Mitgliedern des Präsidiums viel Erfolg bei ihren anstehenden Aufgaben, um auch in 2018 die Pforzheim Wilddogs weiterzuentwickeln. Ein besonderer Dank gilt all denen, die sich mit ihrer Zeit und ihrem Engagement in den letzten Jahren eingebracht haben und die Wilddogs in ihrer Entwicklung begleitet und unterstützt haben.

Organigramm der Wilddogs Pforzheim 2018

 

Seitenaufrufe: 6244

Trainingsstätte

Am Riebergle 44
75179 Pforzheim

Stadion Heimspiele

Holzhof-Stadion
Kanzlerstraße 63
75175 Pforzheim

Geschäftsstelle

Pforzheim Wilddogs e.V.
Friedrich-Ebert-Str. 43
75203 Königsbach-Stein
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bankverbindung   Impressum   Datenschutz

USER-LOGIN


copyright © 2016 WILDDOGS