Diese Webseite verwendet Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Wenn Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
  • Wilddogs6
  • Wilddogs4
  • Wilddogs7
  • Wilddogs9
  • Wilddogs5
  • Wilddogs8

helmeneu

 

 

 

 

Verein Geschrieben von Robert Nietfeld

Spieltag-Wochenende am Riebergle

Kommendes Wochenende ist es endlcih soweit. Football in Pforzheim. Duie Pforzheim Wilddogs laden zum großen Doppel Football Wochenende. Am Samstag spielt zuerst in der Kreisliga, die zweiteHerrenmannschaft der Wilddogs gegen die Black Panthers aus Bretten. Am Sonntag sind dann für dasRegionalligaspiel gegen die erste Mannschaft, die Weinheim Longhorns zu Gast auf dem Riebergle. Kick-Off ist jeweils um 15 Uhr. Es gilt die 3G Regel geimpt, genesen oder getestet.

„Wir freuen uns Reißig nach über einem Jahr endlich wieder Football präsentieren zu können. Zwar weinen wir dem Holzhof noch etwas nach, aber wir haben alles in Bewegung gesetzt um hier auf unserem eigenen Sportgelände bestes Football-Entertainment zu liefern.“ So Vorstand Kai Höpfinger.Die Wilddogs haben hier einiges aufgefahren um das Erlebnis auf dem Riebergle zu komplementieren. Tribünen, Echte Football-Torgabeln und natürlich ordentlicher Sound bringen allesmit, für den Zuschauer.

„Der Sportplatz am Riebergle sitzt vertieft, so haben auch hier die Zuschauer den optimalen Blick von Oben auf das Geschehen.“ So der technische Leiter Thomas Zink. Auch kulinarisch ist wieder alles dabei, was auch den Holzhof ausmachte. Auch die Golden Flames werden beim Spieltag anwesend sein und die Mannschaft der Wilddogs lautstark gemeinsam mit den Fans anfeuern.

Spielerisch warten ganz andere Herausforderungen. Die zweite Mannschaft musste eine herbe Auftaktniederlage einstecken, hier will man gegen die Black Panthers anders auftreten und die Fehleraus dem Auftakt ausbügeln. „Wir hatten etwas Startschwierigkeiten, aber mit steigender Spielpraxis werden diese sich legen. Vor allem mit der Unterstützung der eignen Fans beflügelt das zusätzlich.“ So Coach Christian Sittig.

Mit den Weinheim Longhorns verbindet die Wilddogs eine besondere Rivalität. Schon mehrfach hat man sich gegenseitig um wichtige Punkte und auch Aufstiegschancen gebracht. „Gegen Weinheim zu spielen ist immer besonders. In der Vergangenheit waren das immer knappe Begegnungen. Es wird ein spannendes Spiel:“ So Headcoach Michael Lang.

Anzeige Socialmedia 08 2021

Seitenaufrufe: 368

Trainingsstätte

Am Riebergle 44
75179 Pforzheim

Stadion Heimspiele

Stadion im Brötzinger Tal
Adolf-Richter-Str. 3
75179 Pforzheim

Geschäftsstelle

Pforzheim Wilddogs e.V.
Friedrich-Ebert-Str. 43
75203 Königsbach-Stein
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bankverbindung   Impressum   Datenschutz

USER-LOGIN


copyright © 2016 WILDDOGS