• Wilddogs6
  • Wilddogs5
  • Wilddogs8
  • Wilddogs4
  • Wilddogs7
  • Wilddogs9

helmeneu

 

 

 

 

Home Geschrieben von Bettina Schindler

Siebtes Spiel, siebter Sieg

Die Pforzheim Wilddogs sind auf dem Weg zur Perfect Season. Mit einem 39:00 Sieg gegen die Freiburg Sacristans sind die Wilddogs voll auf Meisterschafts- und damit auf Relegationskurs. Bei bestem Footballwetter sahen die knapp 400 Zuschauer ein souveränes Spiel. Das vorher geplante Jugendspiel musste wegen Spielermangels bei den Biberach Beavers leider abgesagt werden.   Der Münzwurf gab das Ballrecht an die Pforzheim Wilddogs die direkt mit der Offense loslegten. Doch eigene Fehler brachten die Wilddogs immer wieder unter Druck. So reichte es am Ende nur für ein Fieldgoal. Tim „Eisenfuß“ Lampert verwandelte wie immer souverän. Er sollte auch in diesem Spiel kein einziges Mal die Torstangen verfehlen. 3:0 der Spielstand. Die Defense der Wilddogs ließ den Gästen aus dem Breisgau keine Chance, nach vier Versuchen war der Angriff schon wieder zu Ende. Doch auch die Wilddogs kamen nicht voran, es folgte der erste und einzige Punt der Wilddogs. Von nun an sollte jeder Drive der Wilddogs in Punkte münden. Kurz vor Ende des ersten Spielviertels erläuft Runningback Theo Michel den ersten Touchdown des Spiels, 10:00 nach dem Extrapunkt.

Viertel zwei geht auch genauso weiter. Wieder Touchdown Theo Michel, diesmal aber eine Two-Point durch Justin Pascoale, 18:00 der Spielstand. Mit den Freiburgern konnte man jetzt schon fast Mitleid haben, denn die Offense fand kein Mittel gegen die Defense der Wilddogs. Die Verteidigung von Defensive-Coordinator Sascha Deger war perfekt eingestellt. In den letzten Sekunden vor der Halbzeitpause gabs dann noch einen Moment, den man sonst so nur aus der NFL. Quarterback José Tabora geriet maximal unter Druck und musste mehreren Verteidigern im Zick-Zack Kurs ausweichen, dennoch brachte er den Ball über 40 Yard in die Endzone zu Felix Dorn zum 25:00 Halbzeitstand.

Die Stimmung bei den Zuschauern war ausgelassen, auch die mitgereisten Fans der Gäste feuerten weiter ihre Mannschaft lautstark an, leider ohne Erfolg. Die Wilddogs Offense legte souverän nach. Ohne Big Plays wurde die Uhr kontrolliert und die Defense der Freiburger langsam überollt. Die Punkte im dritten Viertel erlief José Tabora selbst und Theo Michel macht dann den Sack im letzten Viertel zu. Zum Ende ließen die Wilddogs entspannt die Uhr auslaufen und knieten ab. Bei einem Endstand von 39:00 gab es auch keinen einzigen Moment der den Sieg der Wilddogs gefährdete. „In diesem Spiel passte alles. Vor allem unsere Line hat überzeugend funktioniert. Wie oft unsere Runningbacks unberührt in die Endzone laufen konnten, war schon beeindruckend,“ So Headcoach Michael Lang. „Wir haben den Ball, die Uhr und das Ganze Spiel von Anfang an kontrolliert. Bis auf den zweiten Drive ging unser Gameplan voll auf. Es gab keine Situation die wir nicht unter Kontrolle hatten. Nur ein paar Leichtsinnsfehler die zu Flaggen wegen Falscher Aufstellung sorgten müssen wir noch abstellen.“

Auch Vorstand Kai Höpfinger ist mit dem Ergebnis sehr zufrieden „Diese Saison läuft einfach gut. Die Zuschauer bekommen einen traumhaften Football zu sehen, die Stimmung stimmt. Was will man mehr. Jetzt blicken wir auf unser letztes Heimspiel am 17ten Juli gegen Biberach. Da können wir den Meistertitel zu Hause sichern und das Ticket in die Relegation lösen.“

Aktuell können nur noch die Biberach Beavers den Meistertitel für die Wilddogs gefährden. Jedoch dürfen die Biberach Beavers als freiwilliger Absteiger nicht an der Relegation teilnehmen. Aber wer will schon als zweiter in die Bundesliga aufsteigen, die Wilddogs jedenfalls nicht. Daher richten sich alle Kräfte auf den letzten Heimspieltag am 17. Juli gegen die Biberach Beavers. Kick-Off ist um 15:30 Uhr.

Jose Tabora klein

Seitenaufrufe: 523

Trainingsstätte & Stadion Heimspiele

Am Riebergle 44
75179 Pforzheim

Geschäftsstelle

Pforzheim Wilddogs e.V.
Friedrich-Ebert-Str. 43
75203 Königsbach-Stein
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bankverbindung   Impressum   Datenschutz

USER-LOGIN


copyright © 2016 WILDDOGS